Biennales Festival für audiovisuelle Kunst im Hochmoor Gais AR
2. – 12. September 2021
Sa 11.9.
Ab 09:00
Klanginstallation

Brockenstube Gais
Geöffnet bis 16:00 Uhr
Eintritt frei
Maskenpflicht

11:00
Führung

Treffpunk: Beim Festivalzentrum Piccolo Arsenale
Dauer: 60 Min.
10.-

13:00
Artist Talk

Beim Schopf #10

Dauer: 30 Min.

Französisch/Englisch

Eintritt frei

 

Website Benoît Renaudin

13:30
Familienworkshop

Schopf #10, Anbau

Dauer: 2 Std.

Kinder 10.- / Erwachsene 20.-

Teilnahme Erwachsene nur mit Covid-Zertifikat

 

Mehr zu Philipp Längs Merkstatt

→Trailer zu Philipp Längs Workshop

14:00
Klangspaziergang

Treffpunkt: Beim Festivalzentrum Piccolo Arsenale

Dauer: 60 Min.

10.-

 

Website Marcus Maeder

15:00
Artist Talk

Beim Schopf #05

Dauer: 30 Min.

Englisch

Eintritt frei

 

Website Rie Nakajima

16:00
Artist Talk

Festivalzentrum Piccolo Arsenale

Dauer: 30 Min.

Eintritt frei

 

Philipp Rhensius auf Instagram

 

17:00
Artist Talk

Schopf #07

Dauer: 30 Min.

Eintritt frei

 

Website Ursula Palla

Ab 17:30
Heute an der Bar
18:00
Konzert

Festivalzentrum Piccolo Arsenale

Dauer: 30 Min.

10.-

Eintritt nur mit Covid-Zertifikat

 

Website Benoît Renaudin

 

19:00
Konzert

Schopf #08

Dauer: 30 Min.

10.-

Open-air, limitierter Zugang zum Schopf
Eintritt nur mit Covid-Zertifikat

 

Website Marcus Maeder

Informationen zur Installation «Nephoscope»

20:00
Klangperformance

Schopf #5

Dauer: 30 Min.

10.-

Eintritt nur mit Covid-Zertifikat

 

Website Rie Nakajima

Website Pierre Berthet

Video «dead plants & living objects»

 

Die Präsentation der Performance wird unterstützt von Wallonie-Bruxelles International (WBI).

20:45
Konzert

Festivalzentrum «Piccolo Arsenale»

Dauer: 30 Min.

10.-

Eintritt nur mit Covid-Zertifikat

 

Website Manongo Mujica

Website Luis Sanz

Mehr zum Austauschprogramm Coincidencia